Angebote

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) als 8-wöchiger Kurs in einer Gruppe oder als individuelles Training / Coaching

8 Kursabende mit jeweils ca. 2,5 Stunden und
1 Seminartag (Achtsamkeitstag) / 6 Stunden

Durch regelmäßiges Üben werden Fortschritte schneller sichtbar. Für die Kursdauer ist deshalb eine tägliche Übungszeit von 30 - 45 Minuten wichtig.

Jeder Teilnehmer erhält umfangreiche Kursunterlagen und Anleitungen für die Übungen zu Hause.

Inhalte des MBSR-Kurses

Angeleitete Achtsamkeitsübungen, die in jedem Alter und in jeder körperlichen
Verfassung möglich sind, z. B. Körpermeditation im Liegen, einfache Yoga-Übungen,
Meditation im Sitzen und Gehen.

Hintergründe zu Achtsamkeit und Stress (Hirn- und Stressforschung) werden eingehend
besprochen. Darüber hinaus gibt es Gespräche, Vorträge und Übungen zu folgenden Themen:
-  wie wir die Welt wahrnehmen
-  wie wir unseren Körper achtsam wahrnehmen können
-  wie wir Stress mit Achtsamkeit begegnen können
-  Rolle unserer Gedanken und wie wir konstruktiv mit ihnen umgehen können
-  wie wir mit Schmerzen und schwierigen Gefühlen, wie Trauer, Angst oder Wut umgehen können
-  wie wir achtsam kommunizieren können

Die Teilnehmer erhalten praktische Tipps, Anregungen und konkrete Unterstützung, wie
sie das Gelernte in ihren Alltag integrieren können.